Kursangebote

Ob durch stundenlanges Sitzen, Bewegungsmangel, einseitige körperliche Belastungen, Stress oder andere Faktoren – Rückenschmerzen gehören zu den verbreitetsten Volkskrankheiten. Es gibt wohl kaum jemanden, der noch nie davon betroffen war. Um die Rückenmuskulatur zu kräftigen und somit Beschwerden vorzubeugen, hat sich gezieltes Muskeltraining besonders bewährt.

Ich bin langjähriger Kursleiter von Rückenkursen und Rückenschullehrer (KddR) und führe verschiedene zertifizierte Präventionskurse nach dem Prüfsiegel Deutscher Standard Prävention der gesetzlichen Krankenkassen durch:

Kurs-ID:KU-BE-69TJYR
Kurstitel:Die Neue Rückenschule
Kursinhalte:Strategien zur Schmerzbewältigung
Entspannung und Stressmanagement
Verbesserung der motorischen Grundeigenschaften
Haltungs- und Bewegungsschulung
Life-Time-Sportarten – Pro und Contra
Kursdauer:10 Einheiten à 60 Minuten
Kursgebühr:150,00 Euro
Kursleiter:Sercan Ercetinkaya, Physiotherapeut (B. Sc.) und Rückenschullehrer (KddR)
Veranstaltungsort:auf Anfrage
Termine:im Moment bieten wir leider keine Kurse an

Kurs-ID:KU-BE-2FGK5N
Kurstitel:TK-Kurs »Rücken basic« – das Allroundtraining
Kursinhalte:Bewegungsmöglichkeiten der Wirbelsäule
Schulung der Körperwahrnehmung
Bedeutung, Funktion und gezieltes Training der Rückenmuskulatur
Rücken im Alltag
Umgang mit Rückenbeschwerden
Kursdauer:9 Einheiten à 60 Minuten
Kursgebühr:135,00 Euro
Kursleiter:Sercan Ercetinkaya, Physiotherapeut (B. Sc.) und Rückenschullehrer (KddR)
Veranstaltungsort:auf Anfrage
Termine:im Moment bieten wir leider keine Kurse an

Kurs-ID:KU-BE-YJF3WQ
Kurstitel:TK-Kurs »Rücken plus« – mit integriertem Gerätetraining
Kursinhalte:Bedeutung, Funktion und gezieltes Training der Rückenmuskulatur
Einweisung in ein rückengerechtes Gerätetraining
Richtiges Dehnen
Rücken im Alltag
Umgang mit Rückenbeschwerden
Kursdauer:9 Einheiten à 60 Minuten
Kursgebühr:135,00 Euro
Kursleiter:Sercan Ercetinkaya, Physiotherapeut (B. Sc.) und Rückenschullehrer (KddR)
Veranstaltungsort:auf Anfrage
Termine:im Moment bieten wir leider keine Kurse an

Vom Umgang mit Rückenschmerzen über das Training mit Kleingeräten bis hin zum Übungsprogramm für Zuhause – Sie erwartet ein interessanter Mix aus Übungen zur Kräftigung, Koordination und Beweglichkeit.

Die gesetzlichen Krankenkassen bezuschussen Präventionskurse unterschiedlich und erstatten bis hin zu 100 Prozent der Kurskosten. Informieren Sie sich bitte vorab bei Ihrer Krankenkasse, ob und in welcher Höhe Sie einen Zuschuss erhalten. Für eine Kostenbeteiligung müssen Sie an mindestens 80 Prozent der Kurstermine teilgenommen haben. Nach der letzten Einheit erhalten Sie eine Teilnehmerbescheinigung, die Sie dann bei Ihrer Krankenkasse zur Erstattung der Kurskosten einreichen.

Beweglichkeit
Bewegung
Balance

Kontakt

Für Terminanfragen oder weitere Informationen nutzen Sie bitte das Kontaktformular, schreiben Sie mir eine E-Mail oder rufen Sie mich gerne an.

    Am besten bin ich zu erreichen...

    * Pflichtfelder sind mit einem Sternchen gekennzeichnet.